Progressive Muskelentspannung für Kinder / Kurs

©S.Hofschlaeger/pixelio.de
©S.Hofschlaeger/pixelio.de

Hier lernen Kinder, sich mit der Methode der Progressvien Muskelentspannung zu entspannen. Zu Beginn jeder Stunde gibt es ein Begrüßungsritual. Die Einführung in jede Kursstunde beginnt entweder mit einer Stille- und Wahrnehmungsübung oder mit einer Bewegungs- und Koordinationsübung.
Danach geht es in die Entspannungsphase über. Die Kinder können es sich hierzu mit Yogamatten, Decken und Kissen gemütlich machen. Nach der Entspannung folgt die Rückholphase. Danach dürfen die Kinder das gerade Erlebte in kreativen Möglichkeiten ausdrücken und wir besprechen die Übungsstunde nach. Zudem gibt es auch in jeder Stunde eine Phase in der den Kindern das Effekt- und Handlungswissen über Stress und die Progressive Muskelentspannung näher gebracht wird.
Dann folgt die Verabschiedung und das Abholen durch die Eltern. Die Eltern bekommen nach jeder Kursstunde die Entspannungsgeschichte zum Üben mit nach Hause.
An der jeweiligen ersten und letzten Kursstunde nehmen die Eltern an dem Kursangebot teil. Es ist individuelle auch möglich, an mehr Kursterminen teilzunehmen.

 

Auch bei Kindern ist der alltägliche Stresspegel schon sehr hoch. Viele Kinder können von selbst nicht mehr richtig entspannen und dem Stress ohne Hilfe nicht entfliehen. Mit der 
Progressiven Muskelentspannung haben die Kinder eine Methode zur Entspannung, die auch mit der Vorstellungskraft der Kinder arbeitet und mit Fantasie eine Welt der Ruhe und Gelassenheit trägt.

 

Weitere Informationen zur Progressiven Muskelentspannung - hier entlang

 

Organisatorisches:

  • Für das praktische Üben sind Decken, Kissen und Yogamatten vorhanden.
  • Getränke und Tee bekommen die Kinder auch vor Ort im Kurs.
  • Um das Wochlbefinden abzurunden wäre es gut, wenn jedes Kind ein paar Stoppersochen, eine Kuscheljacke und ein Handtuch mitbringt.
  • Kreativmaterialien werden vor Ort zur Verfügung gestellt.
  • Dieser Kurs ist bei der Zentzralen Prüfstelle Prävention anerkannt. Nach Beendigung des Kurses können Sie sich bis zu 80 % der Teilnahmegebühr von der Krankenkasse zurückerstatten lassen.
  • Die Kurskosten umfassen 100,00 €.
  • Der Kurs geht über 10 Einheiten zu je 60 Minuten.
  • Sollte Ihr Kind bei der AOK versichert sein, können Sie diesen Kurs mit dem Gesundheitsgutschein "Förderung von Entspannung" komplett dadurch abrechnen lassen. Es kommen für Sie keine Kosten zustande.

Weitere Informationen zu Terminen - hier entlang

 

Rahmenbedinungen:

  • Vor Kursbeginn müssen die Anmeldeunterlagen unterschrieben bei mir vorliegen.
  • Die Kursgebühr von nicht AOK Kunden ist vor Kursbeginn vollständig zu entrichten.